Rosenmontag 2014

Bei strahlendem Sonnenschein und zahlreichen Zuschauern konnte der Rosenmontagszug 2014 starten.
Ein großes Dankeschön an die Teilnehmer aus Insul, Winnerath, Reifferscheid, Adenau, Rupperath und natürlich aus Schuld, die den Umzug durch viele ausgefallene Karnevalswagen und durch kreativ kostümierte Fußgruppen so unterstützt haben. Durch Euch konnte sich ein großer und bunter Zug durch Schuld schlängeln.
Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an die freiwillige Feuerwehr Schuld bei der Begleitung und Absicherung des Zuges. Sowie dem Tambourcorps Schuld für die musikalische Unterstützung während des Zuges und die Bewirtung in der Schützenhalle. Besonderer Dank auch an die ganzen freiwilligen Helfer und allen die die Karnevalssession 2014 in Schuld  so tatkräftig unterstützt haben.